Alle Fahrzeugklassen

Die Angebote gelten ausschließlich für gewerbliche Nutzer

Unser moderner und breit aufgestellter Fuhrpark reicht von Kleinwagen über Limousinen bis hin zu Kombis und Transportern mit Spezialausstattungen und hält sicherlich auch für Sie das passende Fahrzeug bereit. Auch im Bereich Elektro-Mobilität hat Maske einiges zu bieten.

Inklusivleistungen

...auf einen Blick

  • Wartungsdienste
  • Verschleißreparaturen
  • Reifen
  • Haftpflichtversicherung
  • Ersatzwagenservice
  • Rundfunkbeitrag
  • Haftungsreduzierung
  • Hol- und Bringservice
  • Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
  • 24-h-Notdienst
  • Fahrzeugmiete

Jetzt anfragen

Gerne beraten wir Sie persönlich

Der Maske Fuhrpark

Maske steht für unkomplizierte und faire Auto-Langzeitmiete. Unser moderner und breit aufgestellter Fuhrpark bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Fahrzeugklassen verschiedener Hersteller und diverse Ausstattungsmöglichkeiten. Neben den konventionellen Antriebsarten umfasst unser Angebot Fahrzeuge aus dem Bereich der Elektromobilität. Doch worin unterscheiden sich die verschiedenen Fahrzeugklassen? Erfahren Sie hier, welche Eigenschaften die einzelnen Fahrzeugtypen auszeichnen und welche Fahrzeugklasse am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Die Fahrzeugklassen

Unser Angebot erstreckt sich von PKWs über leichte Nutzfahrzeuge bis hin zu Elektrofahrzeugen. Dabei unterscheiden sich die einzelnen Fahrzeugklassen vor allem aufgrund ihres Einsatzgebietes. Während PKWs vorwiegend für den Personenverkehr genutzt werden, dienen leichte Nutzfahrzeuge vorrangig gewerblichen und wirtschaftlichen Tätigkeiten. Beim Thema Nachhaltigkeit punkten besonders Fahrzeuge aus dem Bereich der Elektromobilität. Diese bieten eine innovative Alternative zu den altbewährten Antriebsarten.

PKWs – kompakt und flexibel

PKW ist nicht gleich PKW: Ob Kleinwagen, Limousine oder geländetauglicher SUV – dank einer Vielzahl an unterschiedlichen Modellen und Fahrzeugtypen sind PKWs flexibel einsetzbar.

Was zeichnet PKWs aus?

Der PKW bietet sicheres und komfortables Fahren. Kleinwagen überzeugen vor allem aufgrund ihrer Wendigkeit und kompakten Bauweise. Damit eignen sie sich ideal für Stadtfahrten und die nächste Parkplatzsuche. Kombis, Limousinen und Vans hingegen bestechen überwiegend durch einen großräumigen Innenraum und hohe Ladekapazitäten. Dabei lassen sich Vans in der Regel individuell ausstatten und fassen zwischen fünf und neun Sitzen – ideal für Fahrdienste und Personenbeförderungen. Dank zahlreicher Fahrzeugvarianten bieten PKWs eine hohe fahrzeuggebundene Mobilität sowie folgende Vorteile:

  • Übersichtliche Bauweise
    Eine kompakte Bauweise ermöglicht stressfreies Fahren auch im Stadtverkehr
  • Flexibilität
    Eine Vielzahl an Fahrzeugtypen machen den PKW zum idealen Allrounder

Leichte Nutzfahrzeuge – Stauraum für alle Fälle

Der Einsatzbereich von leichten Nutzfahrzeugen liegt überwiegend in gewerblichen Tätigkeiten. Funktionalität und Flexibilität sind daher grundlegende Eigenschaften dieser Fahrzeugklasse. Ob Kastenwagen, Doppelkabinen (DoKa) Pritschenwagen oder Koffer-Fahrzeug – dank ihrer großen Ladekapazität eignen sich leichte Nutzfahrzeuge hervorragend für den Transport von Gütern und Lasten.

Was zeichnet leichte Nutzfahrzeuge aus?

Leichte Nutzfahrzeuge überzeugen vor allem durch ihre robuste und geräumige Bauweise. Dabei werden sie häufig in verschiedene Gewichtsklassen kategorisiert. Der Innenraum von Nutzfahrzeugen lässt sich meist individuell konfigurieren und mit verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten erweitern. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Regaleinbauten, Rohrträger und Transportboxen. Auch der Innenraum von 9-Sitzern lässt sich je nach Anlass problemlos umwandeln. Diese Eigenschaft machen 9-Sitzer besonders interessant für Personenbeförderungen. Kastenwagen, Doppelkabinen und Pritschenwagen bestechen durch ihre übersichtlichere Karosserieform. Diese Fahrzeugtypen eignen sich vor allem für Vielfahrer, die schnell auf die zu transportierende Ware zugreifen müssen. Im Vergleich zu PKWs erleichtern Nutzfahrzeuge also den Transport von Waren und bieten damit das perfekte Gefährt für unterschiedlichste Branchen. Die Vorteile von Nutzfahrzeugen:

  • Geräumige Bauweise
    Große Ladekapazitäten ermöglichen den Transport von Waren und Lasten
  • Individueller Innenraum
    Zahlreiche Ausstattungsmöglichkeiten lassen sich individuell konfigurieren

Elektromobilität – Innovation und Nachhaltigkeit

Elektrisch betriebene Fahrzeuge gewinnen immer mehr an Bedeutung und stehen für eine innovative Mobilität. Auch das Angebot von Maske umfasst hochmoderne Elektrofahrzeuge vom kompakten Kleinwagen bis hin zum leichten Nutzfahrzeug.

Was zeichnet Elektrofahrzeuge aus?

Elektrofahrzeuge bieten eine hohe Energieeffizienz und überzeugen aufgrund ihres umweltfreundlichen Konzepts. Dadurch lassen sich eine nachhaltige Fahrweise und emissionsfreundliche Lieferkette erzielen. E-Fahrzeuge profilieren sich insbesondere durch ihre niedrigen Betriebskosten. Das und der geräuscharme Motor schonen Umwelt und Geldbeutel. Das E-Fahrzeug ist damit das ideale Transportmittel für die Stadt. Im Vergleich zu den herkömmlichen Antriebsarten bietet die Elektromobilität eine interessante Alternative und eignet sich vor allem für Projekte, in denen das Thema Nachhaltigkeit großgeschrieben wird. Die Vorteile im Überblick:

  • Hohe Wirkungsgrad
    Der hohe Wirkungsgrad von Elektromotoren senkt den Energieverbrauch
  • Weniger Schadstoffemissionen
    Elektrofahrzeuge verringern nachhaltig den Ausstoß an Schadstoffemissionen

Welcher Fahrzeugtyp ist der Richtige?

Bei der Wahl einer geeigneten Fahrzeugklasse kommt es grundsätzlich auf das entsprechende Einsatzgebiet an. Nutzfahrzeuge eignen sich vor allem für betriebliche Einsätze, bei denen der Transport von Waren und Gütern im Vordergrund steht. Mit ihrem großzügigen Stauraum werden problemlos Waren und Güter transportiert. PKWs hingegen punkten mit einer kompakten Bauweise und einer großen Vielfalt an Fahrzeugtypen. Damit schenken PKWs ihren Fahrern ein großes Maß an Flexibilität. So sind die Fahrzeuge insbesondere bei Fahrern aus der Personal- und Dienstleistungsbranche beliebt. Aufgrund vielfältiger Ausstattungsmöglichkeiten lassen sich die unterschiedlichen Fahrzeugklassen an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer nächsten Fahrzeugwahl. Ein umfangreiches Angebot an Fahrzeugklassen und Serviceangeboten macht Maske zum idealen Partner im Bereich der Auto-Langzeitvermietung.