Alle Kombi 2,3 t...

...auf einen Blick

Kompakt und wendig – in der Nutzfahrzeugklasse? Aber klar! Der Kombi ist dank seiner dynamischen Fahrweise im Stadtverkehr wie auf langen Strecken ideal. Wählen Sie Ihren passenden Kombi aus unserem Angebot – wir setzen auf starke Marken wie BMW, Mercedes und Opel.

Inklusivleistungen

...auf einen Blick

  • Wartungsdienste
  • Verschleißreparaturen
  • Reifen
  • Haftpflichtversicherung
  • Ersatzwagenservice
  • Rundfunkbeitrag
  • Haftungsreduzierung
  • Hol- und Bringservice
  • Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
  • 24-h-Notdienst
  • Fahrzeugmiete
  • KFZ-Steuer

Jetzt anfragen

Gerne beraten wir Sie persönlich

Agiles Raumwunder: Transporter Kombi

Der Transporter Kombi (bis 2,3 t) ist für den Stadtverkehr wie für längere Fahrten ideal und erleichtert den Arbeitsalltag dank gekonnter Kombination aus großem Ladevolumen und einfachem Handling. Er ist der kompakte und damit wendige Vertreter der leichten Nutzfahrzeuge.

 

Erleichterung im Arbeitsalltag

Einmal vollladen, bitte!

Mit einem hohen Ladevolumen und einfachem Handling werden Transporter Kombis (bis 2,3t) zu effizienten Nutzfahrzeugen für viele Branchen. Mit einer überdurchschnittlichen Innenraumhöhe entsteht ein Ladevolumen von ! Eine symmetrisch geteilte Doppelflügelhecktür wie im Ford Transit Connect erleichtert das Be- und Entladen des Fahrzeugs, genauso die verschiebbare Gittertrennwand zwischen Laderaum und Fahrgastraum. Je nach Modell finden in der Mehrsitzer-Variante dank flexiblem Rücksitzsystems sogar bis zu neun Personen Platz.

Komfortabel und agil

Wie der Name schon sagt, ist beim sogenannten Hochdachkombi alles etwas höher. Nicht nur die erhöhte Karosserie und Sitzposition, sondern auch die Ausstattung ist großzügig gestaltet, sodass Fahrer und Mitfahrer sich auch auf längeren Strecken entspannt zurücklehnen können. Dazu sind Transporter Kombis überraschend agil und angenehm wendig unterwegs.

Im Gegensatz zu Kastenwagen sind die Transporter-Kombis vollverglast. Der Blick zurück bleibt also frei und Fahrer manövrieren die Fahrzeuge problemlos durch die Stadt. Auch der geringe Kraftstoffverbrauch kann sich sehen lassen, denn der Opel Combo Life etwa kommt mit 4,3 Litern Diesel und entsprechend geringen Emissionen daher.

Flexible Nutzenfahrzeuge

Transporter-Kombis (bis 2,3 t) eignen sich für alle, die großen Wert auf Flexibilität legen. Sie sind keine reinen Nutzfahrzeuge, auch wenn die Kombitransporter große Lasten aufnehmen können. Besonders in den Branchen für Einzel- und Großhandel, Logistik und Baugewerbe sind Transporter-Kombis häufig die perfekte Wahl als kompakte Lastenträger.

Top