Alle SUV...

...Geländewagen im Überblick

Der Geländewagen für die Stadt: erhöhter Sitz und Sicht, massive Bauweise, viel Stauraum und hohe Bodenfreiheit. SUV’s verleihen Ihnen auf der Straße ein sicheres und zugleich sportliches Fahrgefühl. Wen verwundert es, dass der SUV nach wie vor zu den beliebtesten Fahrzeugen gehört.

Inklusivleistungen

...auf einen Blick

  • Wartungsdienste
  • Verschleißreparaturen
  • Reifen
  • Haftpflichtversicherung
  • Ersatzwagenservice
  • Rundfunkbeitrag
  • Haftungsreduzierung
  • Hol- und Bringservice
  • Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
  • 24-h-Notdienst
  • Fahrzeugmiete
  • KFZ-Steuer

Jetzt anfragen

Gerne beraten wir Sie persönlich

Der SUV: Robust, bequem und praktisch

Hoch, komfortabel und dabei sicher unterwegs fahren vermehrt auch auf deutschen Straßen die SUVs. Mit den großen Fahrzeugen nehmen Fahrer problemlos alle Unebenheiten und Hindernisse. Hier sitzen Fahrer oben, überblicken die Verkehrssituation und haben dazu noch ausreichend Stauraum.

 

SUVs vermitteln Stärke und Sicherheit

Hoch oben den Überblick bewahren

Optisch Geländewagen, technisch Pkw bringen SUV ihre Fahrer mit dem gewohnten Fahrkomfort einer Limousine durch die Stadt. Dabei bleibt selbst in unübersichtlichen Situationen und auf schwierigem Untergrund ein angenehmes Gefühl von Sicherheit bei diesem Fahrzeugtyp. Antriebsstärke und Robustheit verleihen dem SUV sein markantes Fahrgefühl.

SUVs sind die kompakteren Geländewagen

Hohe Sitze, hohe Bodenfreiheit, hoher Wagen. Beim SUV darf eben alles etwas massiver sein. Die kompakten Geländelimousinen sind dabei trotzdem sportlich unterwegs. Das liegt nicht zuletzt am Allradantrieb, der besonders bei steilen Anstiegen für einfaches Handling und rundum angenehme Fahreigenschaften sorgt. So liegt der SUV besonders sicher in den Kurven. Zügige Beschleunigung und eine gute Kraftübertragung schaffen trotz der Größe der SUVs ein agiles Fahrverhalten.

Verbrauch und Ausstoß können sich sehen lassen

Im Gegensatz zum massigen Geländewagen ist der SUV dabei sogar spritsparend. Der BMW X1 etwa kommt mit 4,7 Litern Verbrauch besser weg als so mancher Kombi. Das senkt nicht nur die Spritkosten, sondern reduziert auch den Schadstoff-Ausstoß. Und auch in Sachen Ladekapazität liegen SUVs vorn. Viel Komfort durch Kopf- und Beinfreiheit der Mitfahrer, viel Platz für Gepäck und größere Transportgüter. Eben rundum groß, für die Stadt und die Fahrer.

Top